Friedensfest

200725 Friedensfest Augsburg 35Ein fester Bestandteil der Augsurger Stadtgeschichte ist das Hohe Friedensfest. Auch wir als IN VIA Verband beteiligten uns am Kulturprogramm mit dem diesjährigen Thema #Rituale.

Als Kooperationspartner der Akademie für philosophische Bildung in München haben wir gemeinsam im Rahmen ihres EU-geförderten Projektes „Zukunft im Dialog – Werte für ein neues Wir“ zwei Wertedialoge stattfinden lassen: am 24. Juli als Online-Veranstaltung und am 25. Juli im Augustana Saal, der die Veranstaltung mit einem informellen Abschlusstreff im Café Anna bei schönem Sonnenscheinwetter abgerundet hat.Mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern wollten wir gemeinsam das eigene Umfeldaufmerksam betrachten. Denn in Solidargemeinschaften, Patchwork-Familien, gelebter Nachbarschaft oder durch die frei gewählten Patenschaften entstehen familiäre Beziehungen, die den kleinen Ritual-Nukleus Familie mittlerweile erweitern und verändern.

Ein Gespräch als Ort der Begegnung. Gerade für unsere neu angekommenen Frauen und deren Familienmitgliedern möchten wir einen Veranstaltungsrahmen bieten, um sich mit Menschen aus und um Augsburg über ihre persönlichen Rituale, kulturübergreifende Strukturen und gelingende Integration austauschen zu können. Das Besondere an dem Format war, dass sich auch Hörgeschädigte am Gespräch beteiligen konnten.

Der zweitägige Dialog führte zu einem interaktiven und fruchtbaren Austausch für alle Beteiligten sowohl für uns als Veranstalter als auch für die Teilnehmenden. Lesen Sie gern dazu mehr auf dem Blog-Beitrag der Akademie.

Kontakt


IN VIA Augsburg e.V.
Katholischer Verband für
Mädchen- und Frauensozialarbeit
in der Diözese Augsburg

Mittlerer Lech 5
86150 Augsburg

Tel.: 0821 450 422 17

info@invia-augsburg.de