Stadtbesichtigung | Lebenswirklichkeit in Bayern

Wieviel weiß ich über mein neues zu Hause Bescheid und kenne überhaupt dessen Geschichte? Die Stadt Augsburg ist reich an Kultur und Tradition und bietet unzählig viele Sehenwürdigkeiten. Bloß, woher nehme ich all die Informationen her? Mit Start bei der Touristeninformation der Stadt Augsburg planten wir mit den interessierten Frauen und Kindern am 26.08.2020 eine Stadtbesichtigung. Informationsmaterial über spannende Ausflugsziele in Augsburg und Umgebung sind dort gut in verschiedenen Sprachen erhältlich. Zwischen all den vielen Hotspots beeindruckte vor allem der Goldene Saal die Teilnehmerinnen sehr - ebenso wie die Fuggerei.

StadtbesichtigungMit dem Projekt Lebenswirklichkeit in Bayern möchten wir die Integrationsprozesse der neuzugewanderten Migrantinnen bestmöglich unterstützen. Wir bieten praktische Angebote an, damit die Frauen ihren neuen Lebensraum niederschwellig kennenlernen und sich darüber hinaus vernetzen können. Das Angebot ist kostenlos und orientiert sich direkt an deren Bedarf. Weitere Termine und Veranstaltungen entnehmen Sie bitte hier.

 

 

Kontakt


IN VIA Augsburg e.V.
Katholischer Verband für
Mädchen- und Frauensozialarbeit
in der Diözese Augsburg

Mittlerer Lech 5
86150 Augsburg

Tel.: 0821 450 422 17

info@invia-augsburg.de