IN VIA Augsburg e.V.
Katholischer Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit
in der Diözese Augsburg

Werte.Scouting | demokratie leben!

Gemeinsam mit jungen Menschen mit und ohne Migrationsgeschichte Werte entdecken, hinterfragen und mitgestalten.

Was ist mir wirklich wichtig? Was ist ein Wert? Wie gehe ich mit Wertekonflikten um? Wie funktioniert Gemeinschaft? Was heißt „anders“?

Mit dem Workshop verfolgen wir die Idee:

  • Wertedialoge mit den Jugendlichen durchführen und ein erhöhtes Wertebewusstsein schaffen,
  • ein kreatives Angebot für gemeinsame Zukunftsvisionen für ein (neues) Wir entstehen lassen,
  • die Perspektive der jungen Menschen in der Stadt Augsburg sichtbar machen und
  • Jugendliche als gestaltende Akteure in der Gesellschaft stärken.

Was ist ein Wertedialog?

Ein Wertedialog wird moderiert gehalten. Dabei entsteht eine achtsame Gesprächskultur und das Gespräch als Ort der Begegnung, die das Miteinander fördert, Vor-Bilder, Vor-Stellungen oder Vor-Urteile genauer untersucht, den Blick und das Bewusstsein für die Werte schärft, auf denen unser Miteinander beruht.

Angebot und Förderung

  • Dauer des Workshops: 1,5 bis 4 Stunden (abhängig von der Gruppe)
  • Durchführung: Oktober bis Dezember 2021

Den Aushang können sie hier herunterladen. Wir freuen uns, wenn Sie dies in Ihrem Netzwerk bekannt machen und/oder gemeinsam mit uns kooperieren. Im Rahmen der Förderung bieten wir die Workshops kostenfrei an.


Das Projekt wird im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ durch das BMFSFJ gefördert.

BMFSFJ DL mitFoerderzusatz