IN VIA Augsburg e.V.
Katholischer Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit
in der Diözese Augsburg

  Logo RefugeeWeek ohne Datum

 

 

 

 

Lesung "Mein Onkel aus Taiwan"

Zum zweiten Mal ist IN VIA mit einer Lesung unterwegs und wir freuen uns sehr die Autorin Uie-Liang Liou nach Augsburg zu holen.

Zwischen Uie-Liang Liou und IN VIA verbindet eine lange Geschichte. Sie kommt aus dem IN VIA KOFIZA-Netzwerk. Der Name steht für „Kontakt-, Förderungs- und Integrationszentrum für außereuropäische Frauen und deren Familien". Aus diesem Netzwerk heraus bildete sich eine Schreibwerkstatt. Uie-Liang Liou schreibt privat viele Kurzgeschichten. Ihr Schreibtalent konnten wir bereits als Verband während unserer Mitgliederversammlung 2020 hautnah erleben. Mit viel Witz und Charme teilt sie ihren Zuhörerinnen und Zuhörern ihr kulturelles (Er-)Leben in Deutschland interaktiv gern mit. Gleichzeitig erfahren wir viel über ihre Heimat.

Die Auswirkungen des Krieges in der Ukraine bleibt nicht nur auf europäischem Boden zu spüren. China und Taiwan werden den Verlauf des Kriegs in der Ukraine genaustens beobachten und ihre jeweiligen Schlüsse ziehen. Ein spannender Dialog, zu denen wir Sie ganz herzlich einladen möchten.

 

 

Aus dem Gemeindebrief der Evang.-Luth. St. Johanneskirche Augsburg-OberhausenAus dem Gemeindebrief der Evang.-Luth. St. Johanneskirche Augsburg-Oberhausen, S. 29